BIG BAGS DES TYPS B UND C

MERKMALE DER BIG BAGS DES TYPS B UND C

Beim Befüllen und Entleeren von flexiblen Behältern des Typs Big Bag kann sich statische elektrische Energie entladen (engl. ESD), die in einer explosionsgefährlichen Umgebung zu einer Explosion führen kann. Die Explosionsgefahr kann sowohl durch den Inhalt des Containers als auch durch Bedingungen der Umgebung, wie z. B. Staub- oder Gasgehalt, verursacht werden. Je nach Aufbau, Leitfähigkeit und Bestimmung können Big Bags (FIBC) entsprechend der Norm IEC 61340 in mehrere Gruppen eingeteilt werden, Paktainer bietet folgende Typen an:

  • BIG BAGS DES TYPS A - Der Paktainer Typ A wird aus einem Gewebe hergestellt, das keine ableitenden Eigenschaften aufweist.
  • BIG BAGS DES TYPS B - Der Paktainer Typ B wird aus einem Gewebe hergestellt, das keine ableitenden Eigenschaften bis zu einer Spannung von maximal 6 kV aufweist. Diese Säcke dürfen bei brennbaren Stäuben, nicht aber in der Umgebung brennbarer Gase oder Dämpfe benutzt werden.
  • BIG BAGS DES TYPS C - Der Paktainer Typ C wird aus einem Gewebe mit eingearbeiteten Fasern hergestellt, die elektrostatische Ladungen ableiten. Diese Big Bags dürfen sowohl in der Umgebung brennbarer Gase und Dämpfe, als auch für brennbare Stäube benutzt werden. Paktainer Big Bags des Typs C werden zum Befüllen und Entleeren geerdet, um die elektrostatische Ladung in sicherer Art und Weise zu eliminieren (abzuleiten).

BEDINGUNGEN, DIE EINE VERWENDUNG VON BIG BAGS DES TYPS B UND C ERFORDERLICH MACHEN

Je nach der Mindestzündenergie (MZE) des zu verpackenden Materials sowie abhängig von den Eigenschaften der Umgebung ändern sich die Anforderungen an die Verwendungsmöglichkeiten der einzelnen Big Bags. Die nachfolgende Tabelle, die der Norm PN-EN 61340-4-4 entspricht, zeigt diese Abhängigkeiten für die von der Firma Paktainer angebotenen Big Bags:


Produkt im Big Bag - FIBC Umgebung
MZE (Mindestzündenergie) des Staubs Nicht brennbare Umgebung Staubzonen 21-22 (1000 mJ ≥ MZE ≥ 3 mJ) Gaszonen 1-2 (Explosionsgruppen IIA/IIB) oder Staubzonen 21-22 (MZE ≤ 3 mJ)
MZE > 1000 mJ A, B, C B, C C
1000 mJ >= MEZ >= 3 mJ B, C B, C C
MEZ <= 3 mJ C C C

Um mehr über die Big Bags des Typs B und C zu erfahren, setzen Sie sich bitte mit unserer Verkaufsabteilung in Verbindung.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie das Kontaktformular!

* - Pflichtfeld